13. ÖGS-Workshop „Schweißen dickwandiger Bauteile"

Der 13. ÖGS Workshop fand am 11. Oktober 2016 in Kapfenberg bei der Firma  IMC Extrudertechnology GmbH statt und wurde von 73 Teilnehmern aus 37 Firmen, 1 Forschungs-/Ausbildungszentrum und 1 Privatperson besucht.

In diesem Workshop wurden die unterschiedlichen Verfahren vorgestellt, die bei großen zu schweißenden Querschnitten der unterschiedlichsten Stahlgüten sowie Sonderwerkstoffen zur Anwendung kommen. Die Randbedingungen der jeweiligen Verfahren zur Erzielung der gewünschten Eigenschaften wurden dargestellt und auch die zu beachtenden Vorteile und Einschränkungen. Anhand von Praxisbeispielen wurden die jeweiligen Ergebnisse präsentiert und diskutiert.

Bei diesen Schweißungen ist auch der Vorwärm- bzw. Zwischenlagentemperatur besondere Beachtung zu geben, weshalb auch ein Vortrag zur Thematik der Temperaturmessung, insbesondere der berührungslosen Infrarotmesstechnik eingeplant wurde.

Vortragsthemen:

  • Laser Ultraschall, ein innovatives zerstörungsfreies Prüfverfahren
  • Schweißtechnische Anwendungen im Sonderapparatebau
  • Schweißen dicker Bleche mittels UP und InFocus-WIG-Stichlochschweißen
  • Elektronenstrahlschweißen – innovative Lösungen im klassischen Maschinenbau
  • Fertigungs- und Anwendungsbeispiele längsnahtgeschweißter Rohre
  • Temperaturmessung im Wandel der Zeit – neueste IR-Technologie
  • Energieeffizientes Schweißen von dicken Blechen mit einer automatisierten Laserhybridanlage
  • Schweißen von extremen Wandstärken mit dem Elektroschlackeschweißverfahren
  • Innovative Schweißprozesse zur Fertigung von Wind-Generatoren in Zwangslagen
  • WIG-Engspaltschweißen – Praxisbeispiele

Die Vorträge dieser Veranstaltung erhalten Sie auf CD-ROM zu einem Unkostenbeitrag von EUR 55,-- zuzügl. Versandspesen bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Österreichische Gesellschaft für Schweißtechnik (ÖGS)

Oegs Logo beschnitten

Döblinger Hauptstraße 17/4/1
1190 Wien
Österreich/Austria

E-Mail:          office@oegs.org
Tel. & Fax:    +43 1 798 21 68

Bürozeiten:  Montag - Donnerstag von 09.30 bis 18.00 Uhr
                     
Freitag von 09.30 bis 14.00 Uhr