1. ÖGS Workshop "Laserhybrid-Schweißen - ein innovatives Fügeverfahren im Überblick
Der 1. ÖGS-Workshop fand am 21. Juni 2012 bei Fronius International GmbH in Sattledt statt und wurde von 108 Teilnehmern aus 40 Unternehmen, 3 Forschungs-/Ausbildungszentren und 3 Privatpersonen besucht.
Der Workshop sollte einen fundierten Überblick über den aktuellen Entwicklungsstand, die Systemvoraussetzungen, aber auch über Anwendungen und Trends dieses neuen und innovativen Schweißprozesses geben.
Vortragsthemen:
  • Die Entwicklung des LaserHybridschweißens und die aktuellen Forschungspotenziale
  • Laser als Energiequelle für das Schweißen
  • Schutzgase für Hochleistungsschweißprozesse, im speziellen für Laserhybrid
  • Integration eines Laserhybrid Schweißprozesses in die industrielle Fertigung
  • Laserstrahl-MSG-Hybridschweißen an hochfestem Pipelinestahl für die Großrohrproduktion
  • Potenziale von Laserhybrid mit austenitischen Fülldraht- und Massivdrahtelektroden und Ausblick auf Nickelbasis
  • Laserhybridschweißen von hochlegierten korrosionsbeständigen Duplexstählen
  • LaserHybrid in der Automobilindustrie
  • LaserHybrid im Schiffbau
  • Lasersicherheit im Schiffbau
  • LaserHybrid-Vorführung
Unter http://youtu.be/aBsTGBoEXZE haben Sie die Möglichkeit, einen Blick in die Veranstaltung zu werfen. 

Die Vorträge dieser Veranstaltung erhalten Sie auf CD-ROM zu einem Unkostenbeitrag von EUR 15,-- zuzügl. Versandspesen bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  
 

Österreichische Gesellschaft für Schweißtechnik (ÖGS)

Oegs Logo beschnitten

Döblinger Hauptstraße 17/4/1
1190 Wien
Österreich/Austria

E-Mail:          office@oegs.org
Tel. & Fax:    +43 1 798 21 68

Bürozeiten:  Montag - Donnerstag von 09.30 bis 18.00 Uhr
                     
Freitag von 09.30 bis 14.00 Uhr